Tierhaltung

 
Geflügel

 
Arche Hof 
 
Rinderhaltung 
 
Ziegenhaltung 
 
Geflügelhaltung
 
Schweinehaltung 
 
Pferdehaltung 

Der Schwerpunkt der Geflügelzucht liegt bei den Masthühnern, die auf der züchterischen Basis der französischen "Bresse" weitergezogen werden. Die Zucht und die Mast der Hühner vollzieht sich, Sommer wie Winter, ausschließlich im Freiland. Untergebracht in stationären oder mobilen Holzhütten, wechseln die Herden nach Bedarf den Standort. Das Futterangebot besteht überwiegend aus anfallendem Frischfutter der Bereiche Gemüse- und Obstbau und aus hofeigenen Getreidemischungen.
Beruf_Geflügel

Zur Eierproduktion werden ca. 3000 Hühner gehalten, in geräumigen Ställen mit überdachten Scharr-Räumen und Grün-Ausläufen.

Neben den Hühnern werden zur Fleischproduktion jährlich auch ca. 1000 Gänse und 800 Enten im Freilauf gehalten und vor allem zu Martini und Weihnachten geschlachtet.

Nicht nur Hühner, Gänse und Enten gehören zu unserer Geflügelpalette. Wir züchten auch Wachteln und Tauben, die als Delikatesse in unserem Restaurant den Kunden angeboten werden.